BHE-Kali­brier­ser­vice

Gemäß DIN ISO 9001 müssen Errichterbetriebe für qualitätsrelevante Aufgaben kalibrierte Messgeräte einsetzen, so für die Wartung und Instandhaltung von Netzgeräten.

Da bei digitalen Multimetern gerade die regelmäßige Kalibrierung für Errichter mit einem hohen Aufwand verbunden ist bzw. hohe Zusatzkosten bei der externen Kalibrierung durch die Anbieter der Messgeräte entstehen, bietet der BHE seinen Mitgliedern einen kostengünstigen Kalibrierservice an.

Hierzu gibt es von der BHE-Qualitätsmanagement-GmbH zwei Angebote:

  1. Neue, eingeschränkt kalibrierte Messgeräte "Uni Trend UT61A" zum Preis von 72,50 €/Stück*, "HT Instruments HT 62" zum Preis von 123,55 €/Stück oder Benning MM 5-2 zum Preis von 149,90 €/Stück*.
    Seit Herbst 2015 haben wir zusätzlich auch ein Milliampere-Stromzangen-Multimeter im Programm, zum Preis von 264,- €/Stück*.  
     
  2. Die Kalibrierung firmeneigener Messgeräte zum Preis von 39,50 €/Stück*. Hierbei wird das Messgerät zur BHE-QM-GmbH gesendet, nach erfolgter Kalibrierung wird ein Kalibrierzeugnis ausgestellt und das Gerät an den Errichter zurück geschickt

* Die Preise verstehen sich inkl. Versand, zzgl. MwSt.